Institutstag »Gender-Trouble« am 27. 11.2021

Zu Ehren des 75. Geburtstags unseres Gründungsmitglieds Jochen Schade möchten wir eine in letzter Zeit vernachlässigte Tradition unseres Instituts wieder aufnehmen, nämlich die der Institutstage. Das Thema, worüber wir diesmal miteinander nachdenken wollen – Gender Trouble – hat, wie erste Reaktionen zeigen, wissenschaftlichen und politischen Sprengstoff. So hoffen wir auf einen regen, mutigen und zugleich gelassenen Austausch.

Der Institutstag findet online statt und ist nur für Mitglieder und KandidatInnen gedacht.

Anmeldung und Programm (für Mitglieder und KandidatInnen)