Öffentliche Veranstaltungen

Sie können die Liste der angezeigten Veranstaltungen filtern. Um wieder alle Veranstaltungen zu sehen, setzen Sie den Filter bitte zurück.


Datum Zeit Kategorie Titel
(Zum Anmelden bitte auf den Titel klicken)
ZG* ReferentInnen Anmeldung
24.10.2018 19:00 Uhr öffentlich Leipziger Kolloquium f. Psychosoziale u. Psychotherapeutische Medizin: »Das falsche Leben in der narzisstischen Gesellschaft« öffentlich Maaz, Dr. med. Hans Joachim (Halle)
07.11.2018 19:00 Uhr öffentlich Leipziger Kolloquium f. Psychosoziale u. Psychotherapeutische Medizin: »Nehmen psychische Störungen zu?« öffentlich Richter, Dr. phil. habil. Dirk (Bern)
14.12.2018 19:30–21:30 Uhr Psychoanalyse trifft Film, öffentlich Psychoanalyse trifft Film: »Die Jagd« von Thomas Vinterberg, (Dänemark 2013) öffentlich Friedel, Lars
09.01.2019 19:00 Uhr öffentlich Leipziger Kolloquium f. Psychosoziale u. Psychotherapeutische Medizin: »Analytische Psychotherapie für Patienten mit Angststörungen? – Erste Ergebnisse der APS-Studie« öffentlich Staats, Prof. Dr. med. Herrmann (Potsdam)
06.02.2019 19:00 Uhr öffentlich Leipziger Kolloquium f. Psychosoziale u. Psychotherapeutische Medizin: »Werteorientierte Verhaltensaktivierung« öffentlich Hoyer, Prof. Dr. Jürgen (Dresden)
01.03.2019 19:30–21:30 Uhr Psychoanalyse trifft Film, öffentlich Psychoanalyse trifft Film: »Die Fremde« von Feo Adlag, (Deutschland 2010) öffentlich Ludwig, Arndt
08.05.2019 19:00 Uhr öffentlich Leipziger Kolloquium f. Psychosoziale u. Psychotherapeutische Medizin: »Was aus der Literatur zu lernen ist: Transgenerationale Traumaweitergabe, Identität und die Arbeit des Negativen in Roberto Bolanos Werk« öffentlich Krauß, Oliver
05.06.2019 19:00 Uhr öffentlich Leipziger Kolloquium f. Psychosoziale u. Psychotherapeutische Medizin: »Adoleszentenkrise und Persönlichkeitsstörung« öffentlich Sevecke, Univ. Prof. Dr. med. Kathrin (Innsbruck)

* ZG = Zielgruppen: offen = offen für alle Ausbildungsrichtungen | AP = ausschließlich für KandidatInnen in analytischer oder verklammerter Ausbildung | BC = auch für KandidatInnen im Basiscurriculum | DPV = ausschließlich für KandidatInnen in DPV-Ausbildung | KJP = vorwiegend für KandidatInnen in Ausbildung zur Kinder- und Jugendlichenpsychotherapie und -psychoanalyse | = für Mitglieder | TP = vorwiegend für KandidatInnen in tiefenpsychologisch fundierter Therapieausbildung