Wir passen unsere Arbeit an

  • Aufgrund der Covid-19-Pandemie finden Lehrveranstaltungen im WS 2020/21 teils als Präsenz-, teils als Online-Seminare statt.
  • Die Patientenbehandlungen in der Ambulanz finden statt.
  • Die Veranstaltungen "Psychoanalyse trifft Film" sowie Gastvorträge können bis auf weiteres nicht stattfinden.
  • Die für 2020 geplanten Tagungen -- die NFIP-Tagung "Zwischenräume" sowie die Tagung zum 30jährigen Bestehen des SPP "Die Kreativität des Unbewussten" -- sollen nun vom 11. bis 13.6. sowie am 27.8./28.8.2021 stattfinden.

Für die Institutsleitung

Dr. Oliver Krauß, September 2020